Impressum Links Sitemap Newsletter Kontakt Downloads Kalender Startseite
Leitbild Teams Ehrenamt Nachrichten Informationen der Gemeinde Spenden Café der Kulturen Stimme der Flüchtlinge Intern

Anschaulicher Vortrag zur Zahngesundheit

Nicht nur für Kinder war der vom Arbeitskreis Flüchtlinge – Willkommen in Kriftel initiierte Vortrag von Zahnärztin Frau Kissinger aus dem Zahnzauberland in Kriftel zu dem Thema gesunde Zähne.

Gut besuchte Veranstaltung

zum Thema Zahngesundheit

Zu diesem Thema hatten Frau Barbara Besant (Team Willkommen) und Frau Christel Friedrich (Team Gesundheit) Erwachsene und Kinder beider Krifteler Flüchtlingsunterkünfte am 14.11.2016, um 19:00 Uhr in die Unterkunft in der Hofheimer Straße eingeladen. Als Übersetzer stellte sich, wie so häufig im letzten halben Jahr, Herr Mohammed Turk, selbst Flüchtling, zur Verfügung.

Der auffallend schlechte Zustand der Zähne vieler Flüchtlinge und ganz besonders der Kinder war ausschlaggebend für diese Veranstaltung, zu der 21 Kinder und 23 Erwachsene aus den beiden Unterkünften kamen.

Zahnärztin Kissinger (re.)

demonstriert korrekte Zahnpflege

Frau Kissinger führte zunächst an einem Gebiss-Modell und mit einer riesigen Zahnbürste vor, wie Zähne zweimal täglich geputzt werden. Dies war sehr beeindruckend für die Kinder. Danach zeigte sie, welche Getränke und Lebensmittel Karies verursachen. Mit einem zwinkernden Auge muss gesagt werden, dass letztendlich Wasser und Karotten übrigblieben, was verständlicherweise bei unseren kleinen und großen Gästen zunächst zu langen Gesichtern führte.

Die Lösung des Problems war ein an der Tafel anschaulich dargestellte Info, dass man sehr wohl auf den Tag verteilt an 5-6 Mahlzeiten auch Karies verursachende Getränke und Lebensmittel zu sich nehmen darf. Wichtigste Voraussetzung: Zwischen jeder Mahlzeit sollten zwei bis drei Stunden Pause eingehalten werden! Besagte Pausen dürfen mit den bereits erwähnten Karotten und Wasser überbrückt werden.

Der gelungene Vortrag endete mit interessierten Fragen aus dem Publikum, dem Verteilen von Zahnbürsten an die Kinder, einem Blumenstrauß für die Vortragende und sehr zufriedenen Initiatorinnen.